Home - Frau erobern - Flirten lernen als Mann – So flirtest Du als Mann richtig
Flirten lernen als Mann

Flirten lernen als Mann – So flirtest Du als Mann richtig

Männer befinden sich oft in der Bredouille. Vor allem beim Besuch in einer Diskothek, kann es zu verbalen Aussetzern kommen. Die Rede ist vom Gespräch mit Frauen. Gerade Männer haben noch große Probleme, wenn es um das Interagieren mit dem weiblichen Geschlecht geht. Ob Stottern, Planlosigkeit oder schon frühzeitig schwindender Mut, Männer setzen Flirtgespräche zuhauf in den Sand. Doch woran liegt es? Kann man das Flirten lernen als Mann oder ist dies lediglich eine genetische Eigenschaft. Oft sieht man nämlich Männern, denen es scheinbar nichts ausmacht, mit Frauen zu interagieren. Um den Großteil der Männer zu beruhigen ist zu sagen, dass es nicht zwingend genetisch zu werten ist. Sicher ist zwar, dass es einigen Männern leichter fällt mit Frauen zu sprechen, was jedoch eine Ausnahme ist. Bei diesem Phänomen spricht man von Naturals, sprich Naturtalenten. Diese erlenen den Umgang mit Frauen schon früh in der Kindheit, so dass Hemmungen im Erwachsenenalter nicht mehr wirklich vorhanden sind und somit das Ansprechen von Frauen kein Problem darstellt. Aber auch sie müssten theoretisch Flirten lernen als Mann, da das Ansprechen allein nur einen von vielen Punkten beim Flirten ausmacht. Der Rest der Männer, die erfolgreich Flirten, haben das Handwerk gelernt. Dass das Flirten demnach ein Handwerk ist, welches man erlernen kann, sollte vielen Männern, die aktuell noch Probleme damit haben, ermutigen. Doch wie kann ich das Flirten lernen als Mann? Bedarf es hier einem Training wie beim Sport oder ist das Flirten eher eine Wissenschaft? Die Antwort liegt in beidem, denn Flirten ist sowohl sehr theoretisch als auch sportlich anzuwenden. Es ist praktisch als eine Art sportliche Herausforderung mit geübten Skill zu sehen. Der Skill beschreibt dabei die Fähigkeiten, die man sich über Monate oder Jahre angeeignet hat. Dabei sind einige Fähigkeiten leicht zu erlernen und können schnell in der Praxis angewandt werden, andere jedoch erfordern langes Training und viel Übung und sind eher den Experten im Flirtbereich anzurechnen. Hierbei geht es hauptsächlich im manipulative Fähigkeiten und blitzschnelle Einschätzungen von Situationen. Ein schnelles Reagieren und ein Taktikwechsel ist oftmals lebensnotwendig und stellt oft die letzte und einzige Möglichkeit da, den Anschluss oder den Bezug zum Flirtgespräch nicht zu verlieren. Auch wenn ein Flirt einmal schlechter läuft, kann man mit bestimmten Tricks das Ruder noch herum reißen. Flirten lernen als Mann als Perfektion ist also kein Einfaches und bedarf oftmals jahrelanges Training. Allerdings muss man das Flirten lernen als Mann nicht zwingend in Perfektion üben. Man sollte schon über jeden kleinen Fortschritt dankbar sein. Vielleicht erobert man seine Liebe des Lebens schon früh in seiner Flirtkarriere, so dass weiteres Training fortan nicht mehr nötig ist.

Flirten lernen als Mann – Flirten Männer und Frauen unterschiedlich?

Oft wird mir die Frage gestellt, ob Männer und Frauen unterschiedlich Flirten? Dabei ist selbst mir das Thema ein Heikles, denn ich denke schon, dass auf einer gewissen Art und Weise beide Geschlechter unterschiedlich ihre Stärken in Flirtgespräche einbringen. Demnach ist das Flirtverhalten auch bei Männern und Frauen unterschiedlich. Doch kann man genauso gut das Flirten lernen als Mann wie als Frau? Ich glaube, dass Männer mehr an Training brauchen. Vor allem das Sammeln der praktischen Erfahrungen ist für Männer wichtiger, da sie in der Regel nicht so oft in Flirtgespräche involviert werden. Leider ist es noch so, dass Frauen im Vergleich zu Männern häufiger angesprochen und angeflirtet werden. Doch dies soll beim Lernen des Flirtens kein Hindernis darstellen. Denn so kann man sich fortan seiner Linie treu sein bzw. mit seinen von Gott gegeben Fähigkeiten arbeiten. Was viele nicht wissen ist nämlich, dass jeder Mann bestimmte Vorzüge hat. Es muss beim Flirten nicht alles erlernt werden. Beim Flirten lernen als Mann geht es mehr darum, dass man seine Fähigkeiten optimiert und vielleicht sogar perfektioniert.

Flirten lernen als Mann – Wichtige Tipps und Tricks für Männer

Auch Tipps und Tricks sind gefragter denn je beim Flirten. Vor allem die Flirtwelle Anfang der 2010er sorgte dafür, dass sich immer mehr Männer mit der Theorie des Flirtens beschäftigen. Diese Entwicklung ist natürlich sehr interessant, da man bis dato davon ausging, dass Flirten eher ein genetisches Ding ist. Über Flirt-Taktiken, Flirt-Ideen und Theorien war also wenig bekannt. Flirten lernen als Mann oder sogar als Frau ist erst seit ein paar Jahren akut geworden, was ich natürlich sehr begrüße. Denn Flirten ist eine spannende Sache und macht Spaß. Dabei ist das Flirten eher sportlich oder als Spiel zu sehen. Man spielt zwar nicht mit den Herzen der Frauen, aber man wendet wie in einem Spiel bestimmte Züge und Taktiken an, die einem einen Vorteil verschaffen können. Wie man das Flirten lernen kann als Mann, kann man derweilen schon im Internet erforschen. Flirttipps und Tricks gibt es hierbei zu Hauf.

Flirten lernen als Mann – Männer haben es nicht leicht beim Flirten

Leider hat die Männerwelt es beim Flirten schwer. Oft sind die Frauen misstrauisch, skeptisch und bauen ihren Schutzpanzer auf. Manchmal wirken sie arrogant und unnahbar. Auch hier haben es die Männer beim Flirten alles andere als leicht. Doch wie kann ich das Flirten lernen als Mann, so dass ich auch derartige Schutzpanzer durchbrechen kann? Im Endeffekt sind Frauen unterschiedlich, auch was ihr Flirtverhalten betrifft. So sind einige Frauen dem Flirt sehr offen eingestellt. Man merkt ihnen die Freude regelrecht an. Andere wiederum haben mit vielen plumpen Anmachen zu kämpfen und das über Jahre, so dass sie schlicht von Flirtversuchen genervt sind. Hierbei gilt es den Frauen die Freude am Flirten wieder näher zu bringen. Man sollte sich nicht entmutigen lassen und weiter Flirten lernen als Mann. Gerade ein sicheres und spaßiges Auftreten kann selbst die misstrauischste Frau beeindrucken. In der Regel kann man leicht Flirten lernen als Mann. Man sollte sich nur jederzeit selbst treu bleiben, um seine Authentizität zu wahren und über reichlich Wortwitz und Charme verfügen, damit die Frau einem gegenüber schon aufgeschlossener ist. Wer diese Tricks beim Flirten beherrscht, sollte auch nach einer kurzen Zeit erste Erfolge machen. Flirten lernen als Mann ist also kein Hexenwerk und für wirklich jeden schnell und einfach zu lernen. Man darf nur nicht zu früh aufgeben, wenn es einmal nicht so läuft.

Weiteres zum Thema flirten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind markiert *

*

*