Home - Liebeskummer - Trost bei Liebeskummer – Tipps & Tricks
Trost bei Liebeskummer

Trost bei Liebeskummer – Tipps & Tricks

Du möchtest Dein oder Deine Ex zurück gewinnen, und hast, sicherlich schon viel dazu im Internet gelesen, wie man es machen kann, und welche Fehler man vermeiden sollte. Wir vom Love Team, haben ein kostenloses Video erstellt, in dem unser Ex zurück Coach Pierre genau zeigt, wie Du Dein/e Ex schnell und sicher zurück erobern kannst, bevor er oder sie sich neu verliebt. In dem Video wird Dir auch gezeigt, welche 3 Fehler Du niemals machen darfst, wenn Du ihn oder sie zurückgewinnen willst. Um das Video mit dem Ex zurück System jetzt direkt zu sehen, klicke jetzt auf den Button unter dem Text.

Herzschmerz – wer hat das nicht schon einmal in seinem Leben erlebt? Ob es nur eine kleine Krise in der Beziehung war oder ein richtiges Aus: Schmerzhaft ist es jedes Mal. Den ganzen Tag nur traurig dreinschauen, seine Gefühle mit Deiner Lieblingseissorte betäuben und nebenher Filme schauen – nützen tut all das nichts! Wie Du also Trost bei Liebeskummer finden kannst, wirst Du in den folgenden Zeilen erfahren. Dabei lernst Du die drei Phasen von Trost bei Liebeskummer kennen und Tipps, die es Dir einfacher machen werden.

Trost bei Liebeskummer: Die Situation bewusst wahrnehmen

Ein wichtiger Punkt in der Bewältigung von und Trost bei Liebeskummer ist es, sich die Situation bewusst zu machen. Was ist vorgefallen? Warum bist Du traurig? Ist es nüchtern betrachtet wirklich so schlimm, wie es sich anfühlt? Kann sich noch etwas an der Situation ändern?

Dabei hilft Dir am besten ein Freund oder eine Freundin mit einem offenen Ohr, das Ganze noch einmal zu reflektieren. Das spendet Trost bei Liebeskummer, da Du die Situation nicht alleine durchstehen musst. Zum anderen hilft es Dir, die Situation besser von außen betrachten zu können. Vielleicht kommt Dir das Ganze ja auch viel schlimmer vor, als es eigentlich ist. Möglicherweise gibt es noch Möglichkeiten wie zum Beispiel ein klärendes Gespräch, um die Situation erträglicher zu gestalten, als sie momentan ist.

Neben dem seelischen Beistand ist Ablenkung sicher auch nicht verkehrt! Wenn das Wetter schön ist, setz Dich mit Deinem Freund oder Deiner Freundin raus. Das kannst Du natürlich auch alleine machen, wenn Dir das lieber ist. Redet dann über die schönen Dinge im Leben. Was Ihr generell sehr mögt, was Ihr vielleicht schon Schönes gemeinsam erlebt habt oder was Ihr noch vorhabt. Ihr könnt auch gemeinsam Sport machen, egal, ob es eher entspannendes Yoga ist oder ob Du Dich auspowern willst, um all die negativen Gefühle loszuwerden. Sport ist für Trost bei Liebeskummer auf jeden Fall zu empfehlen! Du wirst merken, dass Du Dich danach erleichtert und selbstbewusster fühlst. Zudem hast Du auch Deinem Körper etwas Gutes getan. Mach Dir zudem immer bewusst, dass Du niemals alleine bist. Es wird immer jemanden geben, der Deine Meinung teilt und Dich bei allem unterstützt.

Trost bei Liebeskummer: Verarbeitung

Nachdem Du Dich bereits etwas ablenken konntest, ist nun die zweite und bedeutsamere Phase von Trost bei Liebeskummer an der Reihe, nämlich die Phase der Verarbeitung. Wie auch alle anderen eindrucksvollen oder tragischen Erlebnisse in unserem Leben muss Liebeskummer verarbeitet werden. Dies geschieht natürlich nicht von jetzt auf gleich. Es ist eher ein schleichender Prozess, den wir kaum wahrnehmen – und dennoch macht er viel für Trost bei Liebeskummer aus.

Wichtig dabei ist, dass Du Deinen Gefühlen freien Lauf lässt. Du brauchst Dich für nichts zu schämen, weder für Deine Tränen, noch für mögliche Wut, die die Situation in Dir hervorrufen kann. Hilfreich dabei kann es auch sein, Deine Gedanken und Gefühle aufzuschreiben. So kannst Du Dein Innenleben klar strukturieren und es Dir später noch einmal durchlesen. Auch eine Liste mit positiven Aspekten der Situation kann Dir Trost bei Liebeskummer spenden, da Du Dir bewusst machen kannst, dass Du auch etwas aus der Situation gewinnen kannst. Wenn es nur eine Krise ist, mach Dir klar, dass Du daran wachsen kannst. Ist es allerdings der Schlussstrich der Beziehung, der Dir Kummer bereitet, wirst Du auch erkennen, dass Du ohne Deinen Partner ein wertvoller Mensch bist. So wirst Du merken, dass es Dir auch ohne ihn oder sie gut gehen kann.

Trost bei Liebeskummer: Das Leben geht weiter

Wenn Du die zweite und härteste Phase hinter Dir hast, auch wenn es manchmal überhaupt nicht danach aussieht, kannst Du Dich getrost der Zukunft widmen. Denn diese sollte Dir auch Trost bei Liebeskummer sein. Du wirst schnell merken, dass wieder Freude in den Alltag kommt und Deine trüben Gedanken fast wie weggeblasen sind. Wenn Du trotzdem mal wieder Herzschmerz hast, versuche, Dir etwas Gutes zu gönnen! Nimm ein entspannendes Bad und koch Dir Dein Lieblingsessen. Oder, wenn Du Dich verwöhnen lassen willst, geh mit einer Person, die Du gerne magst, essen. Oder schnapp Dir Deine beste Freundin und lasst Euch in einem Wellnesssalon verwöhnen. Mach einfach etwas, das Dich glücklich macht, denn das spendet auch ganz viel Trost bei Liebeskummer. Und wer weiß: Vielleicht wartet ja hinter der nächsten Ecke Dein Traumprinz oder Deine Traumprinzessin schon auf Dich.

Mehr dazu hier

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Kostenloses Video zeigt, welche 3 Fehler Du niemals machen darfst, wenn Du ihn oder sie zurückerobern willst!

Klicke auf den Button, um zum kostenlosen Ex zurück Video zu gelangen!