Home - Mann erobern - Wie flirten Männer – Damit wirst Du Erfolg haben
Wie flirten Männer

Wie flirten Männer – Damit wirst Du Erfolg haben

Flirten gehört zum Leben eines jeden Menschen dazu. Durch die Emanzipation und die veränderten Rollenbilder flirten inzwischen beide Geschlechter offensiv. War es früher noch normal, dass nur der Mann flirtet und die Frau den passiven Part übernahm, sieht es heute glücklicherweise ganz anders aus. Doch auch damals stellten sich Frauen vermutlich schon die Frage „Wie flirten Männer?“ Frauen sind häufig eher in der Lage, die entsprechenden Signale zu erkennen. Männer tun sich damit sehr schwer, sie brauchen wesentlich länger, um zu verstehen, dass eine Frau an ihnen interessiert ist.

Wie flirten Männer: Grundlagen

Das ist allerdings auch schon der größte Unterschied, den es zwischen den Geschlechtern gibt. Beim Flirten lässt sich diese Unterscheidung kaum noch vornehmen. Die Frage „Wie flirten Männer?“ lässt sich daher auch nicht allgemein beantworten. Es ist abhängig von der Persönlichkeit, ob ein Mensch eher den offensiven oder eher den defensiven Part übernimmt. So gibt es unzählige Antworten auf die Frage „Wie flirten Männer?“ Sie können besonders nett zu Dir sein. Andere hingegen werden Dich ignorieren und dadurch versuchen, Dein Interesse zu gewinnen. Andere Persönlichkeiten versuchen mit kleinen Beleidigungen und Witzen auf Deine Kosten ihr Glück.

Die Antwort auf die Frage „Wie flirten Männer?“ lässt sich also nicht verallgemeinern. Du kannst verschiedene Persönlichkeiten unterscheiden. Je nachdem, ob es ein Mann mit viel Selbstvertrauen ist, oder jemand, der eher unter Selbstzweifeln leidet, wird die Methode des Flirtens zur Persönlichkeit passen. Jeder versucht, seinen Charakter mit einer passenden Flirttechnik in Einklang zu bringen, da Du nur Erfolg haben wirst, wenn Du mit der zu Dir passenden Methode vorgehst.

Wir flirten Männer: der offensive, mutige Typ

Die offensive Flirtmethode benötigt sehr viel Selbstvertrauen. Dieser Abschnitt zeigt also den Teil der Antwort auf die Frage „Wie flirten Männer?“ auf, der sich auf die starken Persönlichkeiten bezieht. Zur Offensive gehört der direkte Blickkontakt. Diese Männer werden die Initiative übernehmen und direkt auf Dich zugehen. Sie haben keine Angst vor Zurückweisung oder wissen diese gut zu verbergen. Sie werden Dich direkt ansprechen, Dir vielleicht anbieten, Dir einen Drink auszugeben. Solltest Du Dich in einem Club befinden, kann es weiterhin sein, dass sie versuchen werden, Dich durch enges Tanzen zu überzeugen. Anzügliche Gesten gehören ebenso zur Taktik wie die allseits bekannten Sprüche.

Wenn Du Dich also fragst „Wie flirten Männer?“, wird es Dir bei den offensiven Persönlichkeiten nicht schwerfallen, einen Flirtversuch zu erkennen. Diese müssen allerdings auch nicht immer unangenehm sein. Wenn Du selbst sehr schüchtern bist, ist es für Dich leichter, wenn Du auf eine mutige Persönlichkeit triffst. Sie wird ein Gespräch mit Dir aufbauen, ohne dass Du zu viel von Dir preisgeben musst oder Dich selbst überwinden musst, jemanden anzusprechen. Auch während des Gespräches wirst Du erkennen, ob Du es mit einer starken Persönlichkeit zu tun hast oder ob es sich dabei um jemanden handelt, der eher schüchtern ist und mit einer Angst vor Kontaktaufnahme zu kämpfen hat. Wie flirten Männer also? Selbstsichere Männer werden Dich nach recht kurzer Zeit fragen, ob Du Dich derzeit in einer Beziehung befindest. So stellt sich die Frage „Wie flirten Männer?“ für Dich nicht mehr. Diese Frage ist der deutlichste Indikator dafür, dass der Mann gerade versucht, mit Dir zu flirten.

Wie flirten Männer: der passive, zurückhaltende Typ

Wenn Du einen eher schüchternen Mann kennengelernt hast, wird es für Dich etwas schwieriger, herauszufinden, ob er Interesse an Dir hat. Die Frage „Wie flirten Männer?“ wird Dich in diesem Fall öfter beschäftigen. Es gibt einige Anzeichen, die Dir signalisieren, dass dieser Mann Interesse an Dir hat. Sie sind nicht sehr offensichtlich und Du musst Dich konzentrieren, um sie zu erkennen.

Der deutlichste Indikator ist der tiefe Blick in die Augen. Wenn Dich ein Mann lange anschaut und dabei seinen ganzen Fokus auf Deine Augen legt, kannst Du sicher sein, dass er großes Interesse an Dir hat. Wenn Du Dich aber immer noch fragst „Wie flirten Männer?“, weil Dir der Augenkontakt als Zeichen nicht ausreicht, gibt es noch weitere kleinere Gesten und Taten, die das Interesse zeigen.

Wenn seine Fußspitzen in Deine Richtung zeigen und sein ganzer Körper in Deine Richtung gewandt ist, kannst Du Dir sicher sein, dass dieser Mann großes Interesse an Dir hat. Wenn er dann noch nervös mit seinen Händen spielt, seine Stimme teilweise etwas leiste wird und er beschämt wegsieht, wenn Du ihn direkt anschaust, hast Du zwar einen sehr schüchternen Mann kennengelernt, der aber großes Interesse an Dir zeigt. Wenn Du noch mehr Sicherheiten brauchst, noch mehr Antworten auf die Frage „Wie flirten Männer?“, musst Du nur darauf achten, wie er sich in Eurem Gespräch verhält. Er wird großes Interesse an Deiner Person und Deinen Hobbys zeigen. Er wird über jeden Witz lachen, selbst wenn dieser nicht besonders gut war. Wenn Du eine spannende Geschichte erzählst, könnte es sein, dass er vorsichtig versucht, Deinen Arm zu umklammern, als Zeichen seines Interesses und dem Verdeutlichen seines Interesses.

Wie flirten Männer: den Flirt ausweiten

Wenn Du die Frage „Wie flirten Männer?“ umgehen willst, kannst Du selbst die Initiative übernehmen. Du kannst Dich beispielsweise zu einem Mann stellen, der Dich interessiert. Ein kleines „Hallo“ reicht schon – und der Mann wird von Deinem Mut so begeistert sein, dass er versuchen wird, das Gespräch fortzuführen. Du solltest ihm nicht direkt Komplimente machen, da Männer häufig auf die Herausforderung, eine Frau von sich zu überzeugen, aus sind.

Wenn Du Dich getraut hast, einen Mann anzusprechen, und Ihr eine gewisse Zeit eine Unterhaltung führt, solltest Du auf Gestik und Mimik achten. Besonders wenn Du Dich „Wie flirten Männer?“ fragst, da Du nicht sicher bist, ob er nur aus Höflichkeit mit Dir redet, kann Dir das helfen. Aber normalerweise kannst Du davon ausgehen, dass er sich für Dich interessiert, sobald er sich auf den Flirt einlässt.

Du kannst ihm Dein Interesse auch deutlichmachen, indem Du Dich eine gewisse Zeit in seiner Nähe aufhältst, ihm immer wieder Blicke zuwirfst oder Dir über die Lippen leckst. Wenn er anfängt, Dich am Arm zu berühren oder Dir immer näherkommt beim Gespräch, brauchst Du Dir die Frage „Wie flirten Männer?“ nicht mehr stellen. Das Suchen von körperlicher Nähe ist das deutlichste Zeichen für das Interesse eines Mannes, egal was für ein Flirttyp er ist.

Mehr zum Thema – Hier

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind markiert *

*

*